Spezialitäten

Appenzeller Bier 

Am Fusse des Alpsteins, im Hauptort Appenzell, braut die Familie Locher nun schon in fünfter Generation Bier für ihre Kundschaft in der ganzen Welt. Das APPENZELLER BIER wird in einer intakten Kultur und Landschaft geboren. Die Brauerei Locher AG wurde 1886 von der Familie Locher erworben und ist heute die letzte Brauerei im Appenzellerland. Das Familienunternehmen, das sich noch unabhängig von den Grossen und Multinationalen auf dem Biermarkt Schweiz bewegt, ist berühmt für seine Bierspezialitäten. Hier können Sie sich eine übersicht über unsere 12 verschieden Artige Appenzeller Biere verschaffen.

Klicken Sie dazu hier, auf unsere Bierkarte.

 

Armagnac

Wussten Sie, dass wir jeden Jahrgang von 1965 bis zum Jahre 1994 im Sortiment führen? Armagnac ist die älteste bekannte französische Spirituose und kontrollierte Ursprungsbezeichnung gemäß den Europäischen Begriffsbestimmungen für Spirituosen. Name, Herkunft und Herstellungsverfahren sind durch die Appellation d'Origine Contrôlée gesetzlich geregelt. Im Unterschied zu Cognac wird Armagnac in einem kontinuierlichen Brennverfahren nur einmal destilliert, also nicht rektifiziert. Anschließend erfolgt für drei bis 20 Jahre die Lagerung in Eichenholzässern. Je länger die Lagerung, desto höher die Qualitätsstufe. Der Mindestalkoholgehalt beträgt 40 vol.%.

 

Lottoannahmestelle

Wir haben eine Lotto-Annahmestelle der besonderen Art. Kommen Sie bei uns vorbei und schauen sich die Life Gewinn Möglichkeiten im Rössli an. Ecco wird ausschliesslich in ausgewählten Gastronomiebetrieben angeboten. Die Ziehung - die alle 5 Minuten stattfindet - kann live im Lokal mitverfolgt werden. So schnell kann es gehen, schauen Sie sich dazu die neuen TV Spots gleich hier an:

 

 

Whiskey Seminar

Wir führen 2x im Jahr ein Seminar der besonderen Art durch. Erfahren Sie hier, wann das nächste Whiskey Seminar statt findet. Vorab mit einem Klick gelangen Sie zu unserer Whiskey Karte.